Projekt Lesebabys

Das Projekt „Lesebabys“ möchte Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren erreichen und die Freude am Lesen und Vorlesen fest in den Alltag der Familien integrieren. Es soll dazu beitragen, die Lern- und Entwicklungsbedingungen der Kinder zu verbessern und Bildungsbenachteiligung von Anfang an zu vermeiden.

Um kleine Kinder sprachlich zu fördern, kann man nicht früh genug mit dem Vorlesen beginnen. Dabei spielen auch Tonlage, Melodie und Ausdruck der Stimme eine wichtige Rolle.
Wir stellen dieses kostenlose Angebot auch anderen sozialen Einrichtungen zur Verfügung, um das Interesse am Lesen und Vorlesen bei Eltern und Kindern zu wecken und zu entwickeln.

Wenn Sie das Projekt ehrenamtlich unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Koch.

Projektleitung: Elke Koch
Information und Anmeldung:

Angebote des Projekts

Internationaler Lesebaby-Treff

Sind Sie mit Ihrem Kind aus einem fernen Land zu uns gekommen und würden gerne Kontakt zu anderen Eltern knüpfen? Dann ist unsere internationale Lesebaby-Gruppe genau das Richtige für Sie!
Kinder bis zu 3 Jahren unterschiedlicher Nationalität kommen zusammen, bringen ihre Lieblingsbücher mit, erweitern spielerisch ihren Wortschatz gemeinsam mit den Eltern. Ältere Geschwisterkinder und Großeltern sind uns natürlich auch sehr willkommen.
Die Gruppe trifft sich zum Reden, Spielen, Geschichten erzählen und gemeinsamen Vorlesen.

Leitung: Elke Koch
Anmeldung:
Termine: nach Absprache

Der Lesebaby-Club

Jeden 2. Donnerstag in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr treffen sich allein erziehende Mütter mit ihren Kindern zum Geschichten vorlesen, Erzählen, Kaffee trinken, Spielen und Singen.

Leitung: Elke Koch
Kontakt:

Vorlese-Verwöhn-Frühstück

Eltern, Großeltern oder neu hinzugezogene Familien sind herzlich eingeladen, an einem schön gedeckten Tisch zu entspannen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir kümmern uns um Ihr leibliches Wohl, schauen uns mit den kleinen Gästen spannende Bilderbücher an oder erzählen ihnen eine Geschichte.

Leitung: Elke Koch
Anmeldung:
Termine: nächste Termine: 6.2., 6.3., 10.4., 8.5., 5.6., 10.7., 7.8., 11.9., 9.10., 6.11., 4.12.2019

Kosten: 6,00 €

Workshops

Zum Tag der Bibliotheken und zum Bundesweiten Vorlesetag laden wir Kinder aus KiTas ein, mit welchen wir im Rahmen des Projektes „Lesebabys“ zusammen arbeiten. Die Kinder hören spannende und lustige Geschichten und dürfen sich ein selbst gebasteltes Bilderbuch mit nach Hause nehmen.

Leitung: Elke Koch
Anmeldung:

Advent, Advent ein Lichtlein brennt

Alle Mütter und Kinder, welche über das Projekt „Lesebabys“ in den Lesebaby – Kursen oder in den Mutter – Kind – Einrichtungen betreut werden, sind herzlich zum Adventscafe eingeladen. Bei Stolle und Kaff ee werden Weihnachtsgeschichten vorgelesen, Weihnachtslieder gesungen und wir basteln gemeinsam mit den Kindern.
Den genauen Termin erfahrt ihr aus den Aushängen.

Leitung: Elke Koch
Anmeldung:
Kosten: 2,00 € pro Erwachsener

Das Projekt "Lesebabys wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt und die Stiftung Herzog von Arenberg

Logo Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-AnhaltLogo Software AG Stiftung

Zurück